Trekking – Outdoor – Bushcrafting

Wasser

Rheinfall bei Neuhausen, Schweiz

rheinfall-neuhausen-schweiz-maerz-030Ich erinnere mich an das Video zweier Wahnsinniger die mit ihren Kajaks den Rheinfall heruntergefahren sind. Ich bin selber Paddler und weiß auch aus anderen Situationen welche Gewalt hinter Wasser stecken kann – aber wirklich bewusst wird einem die Dimension dieser ureigensten Elementarkraft erst dann, wenn man vor einem gewaltigen Wasserfalls steht und das Wirken quasi aus nächster Nähe mit allen Sinnen erfährt.

Weiterlesen

Kann ich mit einem aufblasbarem Kajak auf dem Rhein?

Paddeln mit dem Sevylor Pointer K1 - Badeboot, oder auch für Wildwasser geeignet?

Paddeln mit dem Sevylor Pointer K1 – Badeboot, oder auch für Wildwasser geeignet?

Outdoor wird mehr und mehr gesellschaftsfähig. Immer mehr Menschen begeistern sich am Wochenende für den Spaß in freier Natur – und auf dem Wasser! Das Angebot an Möglichkeiten schnell aufs Wasser zu kommen steigt daher, und man sieht immer häufiger Menschen die mit irgendwelchen aufblasbaren Spaßbooten auch auf die größeren Flüsse drängen.

Eine Frage die dabei immer wieder gerne gestellt wird, ist die, ob man mit diesen relativ günstigen aufblasbaren Booten auch auf den Rhein könne! Händler und Hersteller versprechen teilweise Wildwasserfähigkeiten ihrer Produkte, spielen dabei allerdings – ob wissentlich oder nicht – mit dem Leben ihrer Kunden!

Weiterlesen

Lebensmittel und Wasservorräte – Sicher ist Sicher!

Notfall Küche - Kochen in der Krise

Nahrung roh essen? Was überhaupt essen? Etwas zum Thema Lebensmittel, Wasser und warme Küche im Notfall …

Fasten und Hungern … was ja viele vergessen, die denken sie könnten sich durch Fasten abhärten, es gibt da einen gewaltigen Unterschied: Wer fastet hat Hunger, aber er kann es jederzeit abbrechen. Wer wirklich hungert, der weiß nicht wann er die nächste Portion bekommt. Daher hier etwas zum Thema Notküche und Lebensmittelvorräte, was ja auch ein Kernbereich der Krisenvorsorge ist …

Küche, Nahrungsmittel und Vitamine

Prepping ist teuer – das merkt man schnell wenn man sich die „Angebote“ diverser Hersteller betrachtet. 500 Gramm BP-5 kosten eben mal ca. 5,50€, je nachdem wo man es kauft. Es wird zwar günstiger wenn man gleich hunderter Kartons bestellt, aber wer ist – ausgehend von normalen Einkommensverhältnissen durchschnittlicher Angestellter – schon dazu in der Lage mal eben 500 Euro und mehr locker zu machen? Eher die Wenigsten.

Weiterlesen

Wasserquellen unterwegs finden und nutzen

wasserquelle-waldboden

Sickerquelle im Wald – Schwer zu erkennen, wenn man daran vorbeigeht…

Eine Quelle bei Welcher das Wasser aus einem klar erkennbaren Felsspalt sprudelt, oder bei der es so einfach zu entnehmen ist, wie bei der Gezelinquelle in Leverkusen, ist ein seltener Fund! Die meisten Quellen, welchen man in Deutschland begegnet, sind so genannte helokrene Quellen: Quellen, bei welchen das Grundwasser aus Erdschichten an die Oberfläche sickert. Deswegen nennt man sie auch Sicker- oder Sumpfquellen…

Die meisten dieser Quellen speisen nahegelegene Bäche, nicht Wenige haben keinen eigenen Namen, da sie auf Grund der Kürze ihres Verlaufes, sowie der transportieren Wassermenge, als nicht wichtig erachtet werden. Es empfiehlt sich, bei Bächen und Flüssen, diesen bis zu einer erkennbaren Quelle zu folgen. Bei größeren Fließgewässern ist es oft ratsam Zuflüssen nachzugehen, da diese meist kürzere Wege bis zum Quellgebiet haben.

Weiterlesen

Test des MFH Wasseraufbereiters, Mikrofilters (Wasserfilter) – Vorsicht!

mfh-wasseraufbereiter-wasserfilter-002

Der Wasserfilter von MFH, welcher als MFH Wasseraufbereiter verkauft wird, in seinem Lieferzustand

Der MFH Wasseraufbereiter, oder Mikrofilter, also der MFH Wasserfilter ist ein Gerät, welches verschmutztes Wasser trinkbar machen soll. Die Betonung kann man hierbei durchaus auf „soll“ setzen, denn weder auf den Seiten diverser Händler, noch in der – recht dürftigen – Beschreibung des Wasserfilters wird angegeben wie viel Mikron der Filter hat, noch welchen LOG-Wert dieser erreicht. Die LOG Werte geben darüber auskunft wie viele Bakterien und Viren ein Filter herausfiltern kann. Fehlt diese Angabe, stimmt schon etwas nicht.

Weiterlesen

Unterwegs bei großer Hitze – Tipps für unterwegs

Große Hitze - Vorsicht beim Wandern

Sommer, Sonne, Hitzeschaden? Kleine Tipps für unterwegs…

Ganz schöne Hitze da draußen! Da will man sich eigentlich irgendwo in einen Pool legen. Oder bis zum Herbst in den Kühlschrank verkriechen. Aber sind wir doch mal ehrlich: Im Winter freuen wir uns wieder auf den Sommer, nur um im Sommer dann nach Kühle zu schreien. Also, raus und den Sommer genießen, auch bei hohen Temperaturen und großer Hitze – aber! Es gibt einige Dinge zu beachten…

Weiterlesen

Outdoornahrung – Von Krabbeltieren und Tütensuppen

Outdoornahrung - was Essen im Wald? Von Krabbeltieren und Tütensuppen...

Outdoornahrung – was Essen im Wald? Von Krabbeltieren und Tütensuppen…

Viele Survivalfreaks zeigen in Youtube-Videos wie sie Outdoornahrung, also Heuschrecken, Krabbelkäfer, Würmer und anderes Getier, nebst diversen Pflanzen verspeisen. Klar, man muss so etwas können, denn wenn die nächste Zombieapokalypse kommt, gibt es zwei Hauptspeisen: Ekelhaften Krabbelkram, oder den Nachbarn. Mir bot auch einmal ein Survivalfreak irgendwelches Gewürm an. Schaute mich kauend und grinsend an, während er mir einen Wurm hinhielt. Hatte ihm dann gesagt dass er auch Kekse hätte haben können, wenn er hungrig wäre. Der Gesichtsausdruck? Unbezahlbar!

Weiterlesen

Trinkwasser unterwegs? Woher nehmen, wenn der Durst quält?

Städtischen Brunnen sollte man misstrauen, da hier oft Wasser aus Reservoirs lediglich umgepumpt wird...

Städtischen Brunnen sollte man misstrauen, da hier oft Wasser aus Reservoirs lediglich umgepumpt wird…

Wenn man eine Tagestour macht, ist die Frage nach Trinkwasser nicht so wichtig – sicher, auch auf kurzen Strecken sollte man jederzeit dafür sorgen, gerade bei wärmeren Temperaturen, dass man genug Trinkwasser mit sich führt. Dehydration – also Austrocknung – ist keine harmlose Sache. Sie führt zu Kreislaufproblemen, Überhitzung des Körpers, Wahrnehmungsstörungen und kann ggf. Schäden nach sich führen. Außerdem konzentrieren sich Giftstoffe im Körper, welche das Wohlbefinden zusätzlich belasten. Deswegen ist Wasser eigentlich das Wichtigste was man haben kann! Aber wie sieht es auf längeren Touren aus? Auch hier gilt die Frage: Wo bist du unterwegs?

Weiterlesen

Der Decksteiner Weiher in Köln – Paddeln & Entspannen

decksteiner-weiher-19

Decksteiner Weiher in Köln – Übungskurs für Paddler und Naherholungsgebiet

Tja, nachdem ich mir mit meinem Sevylor K1 Pointer bei der ersten Fahrt im Rhein einen nassen Hintern holte, akzeptierte ich die Tatsache dass ich mit dem Plattboot erst fahren lernen musste – man liest im Netz zwar dass es einen sehr guten Geradeauslauf hätte, aber wenn man Langeiner gewohnt ist, dann stimmt diese Behauptung überhaupt nicht! Und gerade beim Rhein sollte man mit einem neuem Boot doch etwas Vorsicht walten lassen – man ist schnell in der Fahrrinne und Hauptströmung, und es dürfte kaum zu erwarten sein dass die Binnenschiffe anhalten, wenn jemand unglücklich kreuzt. Der Begriff „toter Winkel“ bekommt aus dem Kapitänsstand eines solchen Schiffes eine gänzlich treffende Bedeutung! Also ging es heute auf den Decksteiner Weiher in Köln Lindenthal…

Weiterlesen