Trekking – Outdoor – Bushcrafting

Rheinfalter Sprechstunde

falternews2

Alles was die Seite betrifft. Quasi der News-Bereich von Outdoor-Bushcraft.de – und bitte, nicht wundern, sollte die Adresse einmal auf meinen Facebook-Account verweisen! Wenn das der Fall ist, bin ich gerade an der Seite etwas am überarbeiten. Das ist kein Betteln nach Likes, habe ja nichts davon, sondern der Versuch Fehlerseiten zu vermeiden… ;)

Themenbereich Prepping? Nun doch …

falternews2Schrieb ich zuletzt in meinen News noch dass das Thema Prepping hier keine Rolle spielen wird, denke ich dass die aktuelle Situation doch dazu anzuraten scheint das Thema „Krisenvorsorge“ etwas genauer in Augenschein zu nehmen. Deshalb werde ich – entgegen meiner früheren Entscheidung – einen Themenbereich eben zum Preppen und zur Vorsorge einrichten.

Ich bin, was diesen Bereich betrifft, kein Experte. Ich werde jedoch meine Überlegungen teilen und hoffe dass diese dazu beitragen können dass sich Andere ebenfalls ihre Gedanken darum machen werden. Sinn und Zweck ist es ja dafür zu Sorgen dass man im Falle eines Falles nicht darauf angewiesen ist andere zu überfallen, oder im Rahmen einer Notsituation hilflos und hungrig dazustehen.

Ich denke ein wenig ist es wie mit Kondomen: Gut wenn man Eines hat und keines braucht, schlecht wenn man es braucht aber keins hat …

Aus Rheinfalter.de wird Outdoor-Bushcraft.de

falternews2Und mal wieder was aus der Sprechstunde – Wie Leser meiner Seite sicherlich bereits bemerkt haben, hat sich der Titel ein wenig verändert. Aber das ist nicht die einzige Veränderung! Die Seite ist zwar weiterhin unter www.rheinfalter.de zu erreichen, aber die primäre Adresse wird künftig unter www.bushcraft-outdoor.de laufen.

Warum diese Veränderung?

Nun, Rheinfalter war ja ursprünglich der Name einer Faltbootserie, welche ich entworfen habe, deren Umsetzung – von ein paar Prototypen abgesehen – ich aus gesundheitlichen Gründen jedoch abbrechen musste. Ich hatte mich mit dem Thema befasst, weil Paddeln damals auch zu meinen Hobbies zählte. Nun, Paddeln ist zwar nicht mehr, aber ich bin eben immer noch im Outdoor-Bereich aktiv, zwar nicht mehr beruflich, aber ich denke meine Fähigkeiten und mein Wissen sind nicht ganz uninteressant, nur: Wer verbindet mit dem Namen „Rheinfalter“ schon Outdoor, Bushcraften oder Trekking?

Daher die Namensänderung. Am Inhalt und der Erreichbarkeit wird sich jedoch nichts ändern… 😉

Update 2 – 17.07.15 00:52!

Die Seite ist soweit wieder fertig – Alte Lesezeichen, also mit der Adresse „rheinfalter.de“ – werden natürlich auch weiterhin funktionieren, aber die primäre Webadresse lautet nun „www.outdoor-bushcraft.de“… 😉

Themenbereiche Prepping & Survival? Nee danke…

falternews2Gibt es demnächst einen neuen Themenbereich? Nein! 🙂

Ok, worum geht es? Mich haben hier und dort ein paar Leute angesprochen, ob ich nicht Lust hätte etwas zum Thema Survival und Preppen zu schreiben – meine klare Antwort: Nein.

Es ist nicht so dass ich die Wichtigkeit dieser Thematik an sich nicht verstünde, nur habe ich einfach keine Lust mich offen mit einem Bereich zu befassen der mit Scheingiganten übersäht ist. Bei den ganzen tollen Profis und Survivalexperten im Netz, welche sich auch gegenseitig gerne zerfleischen, was soll ich mich da einmischen?

Weiterlesen

Abmahnung wegen Teilen auf Facebook?

falternews2Schon lustig, da teilt jemand einen Artikel auf Facebook, und wird vom Seitenbetreiber kostenpflichtig abgemahnt! Ich will schnell ein paar Zeilen dazu schreiben, auch wenn es thematisch vielleicht nicht hierher passt, aber das Thema ist mir nicht unwichtig – da ich auch die Möglichkeit anbiete meine Artikel zu teilen…

Weiterlesen

Be back – oder so…

falternews2Jetzt habe ich es doch sträflich vernachlässigt meinen Blog zu pflegen, na schön, habe mich in andere Projekte gestürzt und dabei ein wenig verheddert. Aber bevor die neue Saison beginnt, und ich wieder meine Töurchen starte, räume ich hier ein bisschen auf, wie es wohl dem Ein oder Anderem schon aufgefallen ist. Rheinfalter – ich flattere immer noch durch die Gegend, wenn auch derzeit noch nicht auf dem Wasser. Aber das kommt wieder.

Ich werde in den nächsten Tagen noch die Touren vom vergangenen Jahr einpflegen, und gegebenfalls Ortsbeschreibungen hinzufügen, und hoffe dass ihr auch weiterhin viel Spaß auf meiner Seite haben werdet, und vielleicht den ein oder anderen Tipp findet, den ihr so noch nicht kantet…