Rheinfalter Bushcraft & Outdoor

Trekking – Outdoor – Bushcrafting

1 15 16 17

Der Altenberger Dom

Altenberger-Dom-Winter-2010-11

Der Altenberger Dom im Winter 2010 – von einem Teil der ehemaligen Klosteranlage aus gesehen…

Der Altenberger Dom wurde aus den Steinen der alten Burg Berge – dem Stammsitz der Grafen von Berg, welche heute vor allem noch durch die imposante Burganlage Schloss Burg in Solingen bekannt sind, ist eigentlich kein Dom, sondern ein Münster. Allerdings ist der mittelalterliche Bau durch seine Schönheit im Volksmund als Dom bekannt.

Wenn man, von Köln kommend, über die Landesstraße L 101 in Richtung Wermelskirchen fährt, gelangt man hinter Odenthal in ein verträumtes, noch unberührt erscheinendes Tal welches durch die Dhünn durchflossen wird. Zu beiden Seiten erheben sich leichte Berghügel und die dörflich wirkende Umgebung macht einen gepflegten und romantischen Eindruck…

Weiterlesen

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on RedditShare on TumblrShare on StumbleUponShare on VKShare on YummlyDigg this

Entlang der Strunde – Von der Quelle bis Bergisch Gladbach

strunde-009

Die Strunde – Deutschlands fleissigster Bach. Wanderung von der Quelle in Herrenstrunden, bis Bergisch Gladbach

Der Weg der Strunde, dem fleißigsten Bach Deutschlands, beginnt oberirdisch im östlich von Bergisch Gladbach gelegenen, malerischen Ort Herrenstrunde an der Landstraße 286. Die Strunde ist hier zwar ein relativ kleiner Bach, jedoch speist sie bereits nahe der Quelle ein Becken einer alten Malteserkomturei aus dem Jahre 1294, welche heute als Hotel genutzt wird. In früheren Zeiten wurde dieses Becken genutzt um eine Mühle anzutreiben, welche heute jedoch nicht mehr vorhanden ist – stattdessen finden sich in dem Becken einige Enten und Schwäne ein, welche vom guten Willen der Hotelgäste und Besucher dort sicherlich eine gute Futterquelle vorfinden.

Weiterlesen

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on RedditShare on TumblrShare on StumbleUponShare on VKShare on YummlyDigg this

Villa Orr – Die vergessene Schöne…

villa_orr_10

Villa Orr bei Pullheim – Glanz vergangener Tage…

Die Villa Orr, nahe Pulheim, teilt mit unzähligen anderen verlassenen, und vergessenen Gebäuden ein Schicksal: Im Netz werden sie als Spukorte gehandelt, was einen gewissen Gruseltourismus zu diesen Orten fördert, dabei sind es einfach nur die Reste menschlicher Träume. Gefördert wurde dies auch durch eine lokale Klatschpresse mit weißer Schrift im roten Quadrat – und nein, BILD meine ich damit nicht. Das Gebäude selbst besteht quasi nur noch aus den Außenmauern. Ein Betreten des Geländes ist nicht möglich, da es umzäunt ist, und man die Privatsphäre der Besitzer auch respektieren sollte.

Weiterlesen

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on RedditShare on TumblrShare on StumbleUponShare on VKShare on YummlyDigg this
1 15 16 17